Samstag, 3. November 2012

Kartoffelsuppe vegan

Das brauchst du dazu:

     350 - 400 g Kartoffeln
     1 1/2 l Gemüsesuppe
     1 Zwiebel
     4 - 5 große Champignons
     Salz
     Pfeffer
     Kümmel
     Majoran 
     3 - 4 Lorbeerblätter
     Öl
     Soja cuisine
     1 EL Reismehl oder Maisstärke

So machst du es:
  • die rohen Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden
  • Zwiebel fein schneiden und in heißem Öl glasig dünsten
  • mit der Suppe aufgießen und die Kartoffelwürfel sowie die Lorbeerblätter dazugeben
  • die Kartoffeln weich kochen
  • inzwischen die Champignons schneiden und in etwas heißem Öl anbraten
  • dann die Champignons aus der Pfanne nehmen und zur Kartoffelsuppe geben
  • mit dem Reismehl (oder der Maisstärke) und dem restlichen Öl eine helle Einbrenn herstellen, mit 1 - 2 Schöpflöffel Suppe sowie etwas Soja cuisine verrühren und mit dem Schneebesen in die Suppe rühren
  • die Suppe noch einmal kurz aufkochen lassen
  • die Lorbeerblätter heraus nehmen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen