Freitag, 13. Juli 2012

Vegane Gemüsepfanne

... unser "Sommerfavorit"
und ganz einfach herzustellen.

Zutaten:
     Frühlingszwiebel
     Knoblauch
     Zucchini
     Brokkoli
     Melanzani
     Karotten
     Tomaten
     Chamignons
     
     Woknudeln
     Sojasauce

(Menge je nach Bedarf)


Die Herstellung ist völlig simpel. Zwiebel schneiden und anrösten, Gemüse und Champignons würfelig schneiden, Brokkoli leicht ankochen, alles zusammenmischen und anbraten.
Dann - aber wirklich erst dann - salzen, eine Hand voll Woknudeln dazugeben und 5 Minuten fertig dünsten. Mit etwas Sojasauce abschmecken. Und fertig!
Schmeckt hervorragend und hat sicherlich weniger Kalorien als die Schokoladentorte. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen