Dienstag, 7. August 2012

Schwammerlsauce

Zutaten:

     Eierschwammerl (in Deutschland Pfifferlinge)
     1 - 2 Zwiebeln (je nach Menge der Schwammerl)
     Soja cuisine
     Paprikapulver
     Salz

Die Eierschwammerl gründlich putzen, dann die Zwiebeln goldgelb anrösten und die Schwammerl dazugeben. In der eigenen Flüssigkeit dünsten, bis sie weich sind.
Dann mit einem Gemisch aus Soja cuisine, Wasser, Salz, Paprikapulver und 2 - 3 TL Mehl aufgießen und gut verrühren.
Einmal noch kurz aufkochen lassen. Bei Bedarf noch einmal mit etwas Wasser aufgießen.

Eierschwammerlsauce mit Kaspressknödel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen