Mittwoch, 15. August 2012

Gebratene Sojamedaillons mit Sahnesauce

Man braucht dazu:
     1 Packung Sojamedaillons
     Gemüsebrühe
     Soja cuisine
     Salz
     Pfeffer
     Knoblauch
     1 TL veganen Saucenbinder
     Öl zum Braten

Die Sojamedaillons werden in einer stark gewürzten Gemüsebrühe weich gekocht, danach leicht ausgedrückt, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch gewürzt und in heißem Öl beidseitig knusprig gebraten.

Für die Sauce wird die Gemüsebrühe, in der die Medaillons gekocht wurden, mit Soja cuisine und dem Saucenbinder vermischt und kurz aufgekocht. Eventuell noch etwas nachwürzen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen